Die Fensterläden renovieren

Anders als Fensterläden aus Vinyl müssen Fensterläden aus Holz häufig gewartet und repariert werden, damit sie ihren Zweck erfüllen. Vinylblenden verlieren im Laufe der Zeit an Farbe und müssen neu lackiert werden, bevor die Oberfläche beschädigt wird.
 
Fensterläden sind ein wichtiger Teil Ihres Hauses und blenden Ihr Zuhause Aussehen. Aufgrund direkter Sonneneinstrahlung und Umwelteinflüssen neigen sie jedoch dazu, in Farbe zu verblassen und oft abgenutzt zu werden. An diesem Punkt müssen sie sofort berücksichtigt werden, um die verlorene Stärke und Form mit Hilfe des professionellen Einfamilienhauses Sanierung Frankfurt wiederherzustellen.
 
Benötigte Objekte
 
- Autofüller
- Eimer
- Außen Latexfarbe
- Außen Latex Grundierung
- 150-Schleifpapier
- Pinsel
- Kreuzschlitzschraubendreher
- Sawhorses
- Bürste
- Trinatriumphosphat
 
Schritte
 
Vinyl Fensterläden
 
1. Fensterläden werden normalerweise mit vier oder sechs Kreuzschlitzschrauben an der Verkleidung befestigt. Lösen Sie die Schrauben mit einem Kreuzschlitzschraubendreher. Beginnen Sie mit den unteren Schrauben und
 
2. Entfernen Sie die Fensterläden. Die Fensterläden sind mit vier oder sechs Kreuzschlitzschrauben an der Fassade befestigt. Beginnen Sie mit den unteren Schrauben und arbeiten Sie sich nach oben. Setzen Sie die Schrauben in einen Behälter und markieren Sie jeden Verschluss auf der Rückseite, um sich daran zu erinnern, wo er hingehört.
 
3. Montieren Sie zwei Sägeböcke unter einem schattigen Bereich, wenn Sie draußen arbeiten. Schattige Bereiche helfen, die gewünschten Ergebnisse beim Malen zu erzielen.
 
4. Der nächste Schritt ist das Reinigen der Fensterläden. Nehmen Sie Trisodiumphosphat (TSP), erhältlich in den meisten Baumärkten. Geben Sie die erforderliche Menge TSP in das Wasser und fügen Sie die gewünschte Menge Wasser hinzu. Sie können Chlor auch hinzufügen, wenn Ihre Fensterläden die Anzeichen von Schimmel haben. Entfernen Sie Schmutz und Schmutz von der Verschlussfläche mit der Scheuerbürste. Zahnbürste kann nützlich sein, um an Rissen und Ecken zu arbeiten.
 
5. Schleifen Sie die Oberfläche des Verschlusses vorsichtig mit 15-Schleifpapier ab.
 
6. Setzen Sie den Verschluss auf das Sägebock und tragen Sie eine äußere Latex-Grundierung auf die Verschlussfläche auf. Um Mehltau zu vermeiden, können Sie der Grundierung auch Schimmelpilz hinzufügen. Mit einer Rolle oder einem Pinsel die Latex-Grundierung richtig auf die Oberfläche des Verschlusses auftragen. Schneiden Sie alle Bereiche und Kanten des Verschlusses mit einem Pinsel ein, da die Walze nicht jeden Teil der Oberfläche erreichen kann. Lassen Sie die Grundierung, bevor Sie mit Farbe fortfahren.
 
Für weitere Details zum Umbau Wohnhaus Frankfurt besuchen Sie die Website architektur-sommerkamp.de.
 
Einen Architekten wählen
 
Wie gesagt, wirklich gute Bauunternehmer haben wirklich gute Verbindungen zu wirklich guten Architekten. Akzeptieren Sie jedoch nicht blind eine Empfehlung eines Generalunternehmers. Stellen Sie sicher, dass Ihre Wahl für JEDE grüne Renovierung zertifiziert ist. Überprüfen Sie ihre Arbeit, besuchen Sie frühere Projekte und kontaktieren Sie frühere Kunden, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Wahl treffen. Stellen Sie sicher, dass sie sich auch mit der Art und Weise, wie bei Homestyle-Renovierungen Gelder ausgezahlt werden, wohl fühlen.
 
 
Autor Bio:
William schreibt für Architektur-Sommerkamp.de und hat sieben Jahre Erfahrung in der Renovierungs- und Renovierungsbranche.
comments powered by Disqus